normal gross riesig home kontakt

Gruppenangebote

 

Ein Vorteil sämtlicher Gruppentherapien ist, dass Sie von den anderen Teilnehmern den Umgang mit Problemsituationen lernen können. Sie erfahren die Sichtweise, Einstellung und Lösungsmöglichkeiten der anderen, um auf den eigenen Prozess zu übertragen.

Der Therapeut hat dabei die Aufgabe, die Gruppe zu leiten, Gespräche zu strukturieren. Er gibt Hinweise, Anregungen und stellt z.B. Störungskonzepte (die sog. Psychoedukation) dar. Ferner werden verschiedene Lösungsansätze besprochen. Der Therapeut unterstützt die einzelnen Gruppenmitglieder dabei, ihre Handlungsfähigkeit zu verbessern und ihre Sichtweise zu ändern.

 

Ab sofort wird folgende Gruppe angeboten (Einstieg jederzeit möglich):

 

Stressmanagement- und Sportgruppe

Stress ist ein allgegenwärtiges Phänomen, welches die Lebensqualität einschränkt und langfristig krankmachen kann.  Sowohl innere „Stressoren“, wie z.B. stressfördernde Werte und Einstellungen, als auch  äußere Faktoren, wie beispielsweise hohe Arbeitsbelastung oder Belastungen im familiären Umfeld, können an die eigene Leistungsgrenze führen. Charakteristisch für ein beginnendes Stress-(Burn-out-) Syndrom sind eine anhaltende physische und psychische Leistungs-, Motivations-  und Antriebsschwäche, Selbstwertprobleme sowie der Verlust der Fähigkeit, sich zu entspannen, zu erholen und Dinge zu genießen und wahrzunehmen.

 

Ziel des Trainings ist es, individuelle Stressfaktoren zu identifizieren, um möglichen psychischen und körperlichen Einschränkungen entgegenzuwirken. Es soll ein effizientes Belastungs- und Zeitmanagement zur Vermeidung von stressabhängigen Krankheiten und Burnout erzielt werden.

 

Gemeinsam mit Silke Schneegans (certified Spinning Instructor von Mad Dogg Athletics) werden die psychischen und körperlichen Stressfaktoren bearbeitet. Die Gruppeneinheiten bestehen aus der Vermittlung von Techniken zum Stressmanagement, Burn-Out-Prophylaxe-Training verbunden mit regelmäßigen Sporteinheiten und viel Spaß.

 

In der psychologischen Sressgruppe werden individuelle Stressfaktoren identifiziert, stresserzeugende Denk- und Verhaltensmuster verändert, Achtsamkeit und Genussfähigkeit gestärkt sowie die erfolgreiche Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit vermittelt.

 

Die ergänzende Sportgruppe findet wöchentlich statt. Ziel ist es präventiv gegen stressbedingte körperliche Erkrankungen vorzubeugen und aktiv etwas für die „Work-Life-Balance“ zu tun. In zahlreichen Studien konnte belegt werden, dass körperliche Bewegung dabei hilft, Stresshormone abzubauen und die kreative Leistungsfähigkeit des Gehirns zu aktivieren.

 

Nähere Informationen erhalten Sie hier.

 

Bei Interesse nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf oder nutzen Sie das Anmeldeformular.